Selbstablesung leicht gemacht

Die von ServCount eingesetzten Geräte machen durch ihre spezielle Programmierung eine Selbstablesung und den Funktionstest der Rauchwarnmelder durch den Nutzer möglich - einfach, kostengünstig und ohne lästige Terminabstimmungen.

Leistungsspektrum

Ein innovatives Angebot an die Wohnungswirtschaft!
  • Ausrüstung der Wohnungen mit Messgeräten, die eine Selbstablesung ermöglichen
  • Installation langfristig nutzbarer Messgeräte:5 Jahre Wohnungswasserzähler mit Messkapselsystem,10 Jahre elektronischer Heizkostenverteiler und Rauchwarnmelder
  • Wirtschaftlich durch gleichzeitige Montage und Austausch
  • Kontrolle durch eigene Ablesung alle 5 Jahre
  • Durchführung der Selbstablesung mit Ablesekarten, ServiceCenter-Telefon und Internet-Eingabe – bei Bedarf Ablesung durch ServCount-Mitarbeiter
  • Mieterhotline zum Betrieb der Geräte, Störungsbeseitigung und allgemeine Information
  • Gerätemanagement mit Beschaffung, Montage und Störungsbeseitigung
  • Datenerfassung und -verarbeitung im SAP IS-
  • Erweiterungsmöglichkeiten um Heizkostenabrechnung